logo-heilkunde

Schüssler Salz Nr. 10 Natrium sulfuricum D6

10.
Schüssler Salz
 

Das Schüßler Salz Nr. 10 ist ein bedeutendes Entgiftungs-, Stoffwechsel,- Ausscheidungs-, Leber-, Galle-, und Nierensalz. Natriumsulfat kommt im Körper hauptsächlich im extrazellulären Raum, also zwischen den einzelnen Zellen und in den Körperflüssigkeiten vor.

Es hat schon seinen Grund, warum ich der Nr. 10 wie auch der Nr. 8 stets wohlüberlegt gegenüber trete, denn wie Natrium chloratum (Nr. 8) auch, wirken beide Salze wasseranziehend. Die Sulfat-Ionen von Natrium sulfuricum (Nr.10) zeigen ihre Wirkung darin, dass sie überschüssiges (!) Wasser aus Gewebe und Zellen herausziehen, wohingegen Natrium chloratum (Nr. 8) das Wasser in die Zelle hineinzieht.

Natrium sulfuricum kann sein doppeltes Eigengewicht an Wasser aufnehmen und über die natürlichen Wege wie Niere, Harnorgane und Haut zur Ausscheidung bringen. Es ist ein feuriges Lebersalz, welches den Stoffen die aus dem Körper raus sollen, die Flüssigkeit entzieht, so das es dann zum Zerfall derselben kommt. Gleichzeitig regt es den Stoffwechsel sowie die Tätigkeit der Ausscheidungsorgane an. Eine perfekte Kombination, denn es nützt dem Körper wesentlich, wenn einerseits der auszuscheidende Stoff zerlegt und andererseits sein Abtransport unterstützt wird.

Die Wirkung von Natrium sulfuricum auf den Darm geschieht über eine Reizung der Epithelzellen des Darmes. Nehmen sie mal versuchsweise ein paar Tabletten der Nr. 10, sie werden rasch in den Genuss seiner Wirkung gelangen. Die Wirkung der Nr. 10 auf die Harnblase erfolgt über eine sensorische Reizung der Nerven der Harnblase. Können die motorischen Nerven der Blase wegen eines Mangels an Natrium sulfuricum keinen Reiz empfangen, entsteht Harnverhalt.

Auf die gleiche Weise wirkt die Nr. 10 regulierend auf die Gallenblase, die galleproduzierenden Leberzellen und die Bauchspeicheldrüse.

Überall da wo sich im Körper Flüssigkeit zwecks Säureneutralisierung ansammelt, kann Natrium sulfuricum eingesetzt werden.

Symptome auf der körperlichen und geistig-seelischen Ebene

  • Abgeschlagenheit, vor/während/nach Grippe
  • Absonderungen, gelblich/gelblichgrün/scharf
  • Abszess
  • Alpträume
  • Ängstlichkeit
  • Asthma
  • Aufgeschwemmtheit, bei gleichzeitigem Frösteln
  • Aufwachen nachts, ständiger Lagewechsel
  • Augenbindehautentzündung
  • Ausscheidung, Fremdkörper/ Gifftstoffe/Medikamentenvergiftung
  • Bauchschmerzen, weil zu wenig Galle
  • Bettnässen, wegen unterdrückter Traurigkeit
  • Blähungen, stark, morgens besonders schlimm
  • Blähungen, stinkend nach faulen Eiern
  • Blasenentzündung
  • Blasenkatarrh
  • Blutverwässerung
  • Debilität
  • Diabetes
  • Durchfall, gallig/ hellfarbig/plötzlicher/mit Verstopfung wechselnd
  • Drüsenschwellung
  • Erbrechen von Galle
  • Erfrierungen
  • Fieberblasen (in Kombination mit Nr. 7/8/11)
  • Fisteln
  • Galleerbrechen UND Koliken
  • Gallebeschwerden
  • Gallensteine
  • Gelbsucht
  • Geschmack bitter, gallig auf der Zunge
  • Geschmacksverlust
  • Gesichtsfarbe zitronen-bis grünlichgelb
  • Grippe
  • Harnabgang, unwillkürlicher
  • Harnverhaltung
  • Hautknötchen, Neigunge zu warzenähnlichen
  • Husten, schwerlöslich/grünlich/locker mit Schmerz in der Brust
  • Ischialgie
  • Juckreiz
  • Knacken in den Gelenken
  • Kopfschmerz am verhaupt
  • Kropf
  • Leberschwellung
  • Leukämie, Unterstützung
  • Migräne
  • Morgenentleerung, wässrig, grünlich
  • Mundgeschmack, bitter oder metallisch
  • Musik, treibt zum Weinen
  • Nierenleiden
  • Ödeme
  • Offenes Bein
  • Ohrenschmerzen, blitzartige
  • Reiningung, Zellmilieu und Neutrutkurierung der Zellen
  • Reizbarkeit, aufgrund von Gallebeschwerden
  • Rheuma
  • Rückenmarksentzündung
  • Schläfrigkeit bei geistiger Arbeit vormittags
  • Schmerz, Ferse/durchdringend
  • Schmerz, Hüfte/ durchdringen/stechend (linke Hüfte)/ kann aufeinmal nicht mehr gehen
  • Schmerzen in der Brust, an den Rippen
  • Schüttelfrost, alle 2 Tage
  • Schwindelgefühl
  • Selbstmordgefährdung, aufgrund ZUVIEL Gallenflüssigkeit
  • Stoffwechselstörungen
  • Stuhl wässrig, spritzend
  • Träume, angstvoll
  • Übergewicht
  • Vergiftung durch Medikamente- und Genussmittel
  • Verstopfung
  • Wasseransammlungen
  • Weintrinker
  • Winde, Geruch wie Faule Eier

Antlitzdiagnose – Signaturen

Als erstes schaut man nach einer grünlichen Verfärbung um den Mund herum, um den Mangel von Natrium sulfuricum deutlich zu markieren. Grünliche Verfärbungen sind generell ein Hinweis auf einen Natrium sulfruicum Mangel sowie ein bitterer Geschmack im Mund.

Die Gallflüssigkeit ist grünlich und sich "grün und blau" ärgern weist schon im Volksmund auf Ärger hin. Es ist ja bekannt, das Ärger (Psyche) ebenfalls eine starke Wirkung auf die Galle (Soma) hat, wobei sich in diesem Fall der Kreis wieder schließt.

Eine grünliche Verfärbung um den Mund bis zum Kinn hin, zeigt sich häufig bei einem Menschen dem speiübel ist, kurz vor dem Erbrechen. Anhand der Farbintensität lässt sich der Mangel von Natrium sulfuricum skalieren.

Allgemeine Anzeichen sind auch der Blähbauch, ein grünlich-gelber, oder heller Stuhl.

Wenn die Nase sich karmesinrot einfärbt, bzw. sich eine agressive violett schimmernde Gesichtsröte zeigt, ist das auch ein Zeichen für einen Mangel an der Nr. 10. Bei Tränensäcken, die sich vor allem morgens nach dem Schlaf bilden und geschwollenen Händen und Füßen an Natrim sulfuricum denken.

Ein besonderes Indiz weist ebenfalls auf einen Natrium sulfuricum-Mangel hin, wenn sich die Beschwerden der betreffenden Person bei nebligen, feuchtem Wetter und in der Nähe von Gewässern verschlimmern. Das liegt daran, das das Lymphsystem mit der durch die Atmung aus der Luft aufgenommenen Flüssigkeit aus der Athmophäre belastet wird. Ebenso auffallend ist, das sich alle Beschwerden demnach bei trockenem, warmen Klima deutlich verbessern.

Anwendungs- und Einnahmehinweise

Die schüssler´sche Regelpotenz für die Nr. 10 ist die Dezimalverreibung 6 (D6).

Die Nr. 10 kann wie alle anderen Salze von Schüssler auch, gut miteinander kombiniert werden. Bei akuter Krankheit wird viertelstündlich die Nr. 10 sowie andere notwendige Salze verabreicht.

Um chronische Prozesse wie bei einem offenen Bein positiv zu beeinflussen, müssen über mehrere Wochen täglich dreimal bis zu 12-20 Tabletten genommen werden. Es gibt Berichte darüber, das sich auf diesem Wege die Notlösung "Offenes Bein" erübrigt hat.

Der Mineralstoff Natrium sulfuricum kann gar die allopathischen Entwässerungsmittel ersetzen, die sich oft ungünstig auf den Mineralstoffhaushalt und die Nieren auswirken.

Quellenangaben:

  • Richard Kellenberger und Friedrich Kopsche. Mineralstoffe nach Dr. Schüssler. Ein Tor zu körperlicher und seelischer Gesundheit. Baden: AT Verlag 2004. (14. Auflage)
  • Sigrid Molineus. Gesichter sprechen Bände. Antlitzdiagnostik und die Mineralsalze nach Dr. Schüßler. Karlsruhe: Deutsche Homöopathie-Union 2006.
  • Monika Helmke Hansen. Entschlackungskuren mit Schüßlersalzen, Obst und Gemüse. München: Wilhelm Goldmann Verlag 2004. (1. Auflage)
  • Vistara H. Haiduk. Schüßlersalze für Psyche und Seele. Biomineralien für das innere Gleichgewicht. München: Knauer Taschenbuch 2006
  • Thomas Feichtinger und Susan Niedan-Feichtinger. Schüßler-Salze für Frauen. Stuttgart: Karl F. Haug Verlag 2003
  • Thomas Feichtinger und Susan Niedan-Feichtinger. Schüßler-Beauty. Stuttgart: Karl F. Haug Verlag 2004

Kommentare  

Isaac
0 # Schüssler Salz Nr. 10 Natrium sulfuricum — Isaac
 Este game no es de lo mmas bueno que he observado por contta engancha

Hecha un ojo y ademas visita mi web site:: url: http://www.f86sabre.com/__media__/js/netsoltrademark.php?d=trucoteca.com
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Veta
0 # Schüssler Salz Nr. 10 Natrium sulfuricum — Veta
My partner and I stumbled over here by a different web address and thought I might check things out.
I like what I see so i am just following you.
Look forward to looking into your web page yet again.

Also visit my blog post: tabletki
na erkecje: http://bit.ly/1VxVlEc
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Lawanna
0 # Schüssler Salz Nr. 10 Natrium sulfuricum — Lawanna
My web-site st patricks
day shirts ladies: http://ow.ly/WGDg309ePZl
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Darla
0 # Erfahrungsaustausch zum Thema Gesundheit! — Darla
I seriously love your blog.. Very nice colors & theme.

Did you develop this amazing site yourself? Please reply back as I'm hoping
to create my own website and would love to know where you got
this from or exactly what the theme is called.

Thank you!

Look at my web blog: broederschap penisvergroting: http://la-phototheque.eu
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Ashely
0 # Schüssler Salz Nr. 10 Natrium sulfuricum — Ashely
Hi just wanted to give you a quick heads up and let you know a
few of the pictures aren't loading properly.
I'm not sure why but I think its a linking issue. I've tried it in two different internet browsers and both show the same results.



my website :: ถุงน่อง Top slim: https://www.facebook.com/topslimstocking
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Tamika
0 # Schüssler Salz Nr. 10 Natrium sulfuricum D6 — Tamika
This is a very good tip particularly to those new to the blogosphere.
Shortt but vry accurate info… Many thanks for sharing thyis one.

A must read article!

My webpage - Video Games: http://www.legendasxvid.net
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren